Videosprechstunde

Videosprechstunde

Grundsätzlich biete ich im Rahmen der laufenden Behandlung auch die Möglichkeit, Therapiesitzungen auch in Form einer Online-Videositzung abzuhalten. Nicht in allen Fällen kann diese Art der Kommunikation eine direkte persönliche Interaktion vor Ort ersetzen, doch insbesondere bei der Behandlung jugendlicher Patienten oder für Elterngespräche bietet sich dieses Medium durchaus an. Wenn dieser Wunsch besteht, prüfen wir gerne gemeinsam, ob in Ihrem individuellen Fall diese Form der Therapiesitzung sinnvoll und möglich ist.

Technische Voraussetzungen

Die technischen Voraussetzungen für die Durchführung einer Videosprechstunde sind extrem gering. Die Videokonferenz läuft browserbasiert, das heißt es wird keine
proprietäre Software benötigt. Vor dem Start der Konferenz ist es
erforderlich, dem benutzten Browser das Zugriffsrecht auf Kamera und
Mikrofon zu gewähren.

Die Datenübertragung läuft end-to-end verschlüsselt über den von mir beauftragten technischen Dienstleister, den von der kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zertifizierten Videodienstanbieter
Arztkonsultation ak GmbH aus Schwerin.

 

Systemvoraussetzungen
Ablauf
Datenschutz
Der von mir beauftragte und von der kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zertifizierte Videodienstanbieter Arztkonsultation ak GmbH ist laut Gesetzgeber verpflichtet, besondere Sicherheitsanforderungen für die Videosprechstunde zu garantieren. Die Kommunikation zwischen Arzt und Patient erfolgt dabei authentifiziert und end-to-end-verschlüsselt über einen in Deutschland stehenden Server. Der Videodienstanbieter kann die Inhalte des Prozesses nicht einsehen und nicht speichern. Aufzeichnungen jeglicher Art von Videobehandlungen ist weder Ihnen, mir als Therapeutin oder einem Dritten erlaubt. Zu Beginn der Videosprechstunde werden Sie noch einmal kurz mündlich aufgeklärt und haben die Gelegenheit noch offene Fragen zu klären. Ausführliche Informationen über Art und Umfang der Datenspeicherung bestimmter personenbezogener Daten finden sich auf der Seite www.arztkonsultation.de.